Fahndung - Helfen und hinsehen lohnt sich!
Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren, zu messen sowie die Sicherheit unserer Nutzer zu erhöhen. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen dürfen.   
Ok
   Weitere Informationen
Suchen
x
Suchen
Kategorie auswählen
PLZ oder Ort
Ganzer Ort
  • Suchen
  • Nachrichten
  • Meine Merkliste
  • Anzeige erstellen
  • Meine Anzeigen
  • Alle Kategorien
  • Einstellungen
  • Hilfe
  • Impressum
Einloggen
 
 
FAHNDUNG
 
Kategorie
Tatort
Zusätzliche Angaben
Bilder
Beschreibung
Anzeige veröffentlichen
+ Anzeige erstellen

Helfen und hinsehen lohnt sich!

Man schaut oft weg, wenn jemand in der Öffentlichkeit mit Worten oder mit körperlicher Gewalt angegriffen wird oder wenn Einbrecher am Werk sind. Aus Gleichgültigkeit oder Unsicherheit ignoriert man die Situation einfach und kneift, anstatt zu handeln. Die Folgen bekommt man zu spüren, wenn man selbst einmal Hilfe benötigt: Dann schauen die anderen weg und tun so, als ob sie nichts bemerken würden. Helfen und Hinsehen lohnt sich also!

Verhaltens-Tipps

  • Schauen Sie bei kritischen Situationen nicht weg, sondern seien Sie aufmerksam. Rufen Sie über die 110 die Polizei oder bitten Sie jemanden, dies zu tun.
  • Sprechen Sie andere Menschen an, suchen Sie sich Verbündete. Gemeinsam können Sie stärker auftreten.
  • Seien Sie stets hilfsbereit, aber überschätzen Sie Ihre Möglichkeiten nicht. Bringen Sie sich nicht selbst leichtsinnig in Gefahr!
  • Alarmieren Sie die Polizei, wenn Sie eine Straftat wie einen Einbruch oder eine mutwillige Sachbeschädigung bemerken. Merken Sie sich Autokennzeichen, Fluchtwege und Tätermerkmale. Machen Sie sich Notizen. Stellen Sie sich als Zeuge zur Verfügung.
  • Zivilcourage kann man lernen: Verschiedene Träger, neben anderen auch die Polizei, bieten Rat und Unterstützung an.