Fahndung - Wer erkennt den Mann auf dem Phantombild?
Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.   
Ok
   Weitere Informationen
Suchen
x
Suchen
Kategorie auswählen
PLZ oder Ort
Ganzer Ort
  • Suchen
  • Nachrichten
  • Meine Merkliste
  • Anzeige erstellen
  • Meine Anzeigen
  • Alle Kategorien
  • Einstellungen
  • Hilfe
  • Kontakt
Einloggen
 
 
Wer erkennt den Mann auf dem Phantombild?
 
Kategorie
Tatort
Zusätzliche Angaben
Bilder
Beschreibung
Anzeige veröffentlichen
Neueste Anzeigen: | Nächtlicher Wohnungseinbruch | Erika Kruglov | Joachim Heß | Johannes | Motorrad gestohlen
+ Anzeige erstellen

Zurück
Personen  ❯  Gesucht   ❯  Erwachsene   ❯  Einbruch
Wer erkennt den Mann auf dem Phantombild?
15.03.2018 Ergreifung: 500,00 € * Beobachten
Beschreibung
Im Januar 2018 kam es im Stadtgebiet Wassenberg zu mehreren Einbruchsdelikten. In einem Fall beobachtete ein aufmerksamer Nachbar zwei Personen, die sich an einem Wohnhaus auf der Bergstraße zu schaffen machten. Er informierte die Polizei, doch die beiden Tatverdächtigen konnten vor Eintreffen der Beamten flüchten. Im Rahmen der eingeleiteten Ermittlungen und den daraus gewonnenen Erkenntnissen, ist nun von Spezialisten des Landeskriminalamts ein Phantombild eines der beobachteten Männer erstellt worden.
Anzeigenummer: 11637 Diese Anzeige melden
Kommentare
Kommentare können nur von eingeloggten Nutzern eingesehen und kommentiert werden!
Das könnte Sie auch interessieren
 
1.000,00 € Räuberische Erpressung
Wegen räuberischer Erpressung hat die Polizei Ermittlungen gegen einen unbekannten Täter aufgenommen, der am Dienstagabend, den 24.10.2017, gegen 19:10 Uhr, die Cafeteria des Klinikums Rad ...
 
500,00 € Beleidigung und gefährliche Körperverletzung in Straßenbahn
Am Sonntag, den 23. Juli 2017, gegen 2.40 Uhr soll der bisher unbekannte Mann in einer Straßenbahn der Linie M10 in Mitte in der Nähe des U-Bahnhofs Frankfurter Tor einen Fahrgast mit den ...
 
500,00 € Falsche Polizeibeamte erbeuten fünfstelligen Bargeldbetrag bei 77-jähriger Frau
Einen fünfstelligen Bargeldbetrag erbeuteten unbekannte Betrüger bei einer 77-Jährigen Wabernerin durch "falsche Polizeibeamte". Die Wabernerin erhielt am 30. Mai 2017 einen Anr ...
Bergstraße
41849 Wassenberg
Kreispolizeibehörde Heinsberg Behörde
Aktiv seit: 01.01.2010
Hinweis mitteilen
Ausschreibende Dienststelle
Impressum
24h Notruf
Polizei 110
Feuerwehr 112
Mobile-Version
Fahndungen im TV
Polizeiliche Kriminalprävention
Hinweis mitteilen
Anrufen

Copyright © 2018 Fahndung Inc. - Alle weltweiten Rechte vorbehalten!

In Zusammenarbeit mit:  | Bundeskriminalamt | Bundespolizei | Polizei | Zoll