Fahndung - Übergriff auf Prostituierte
Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.   
Ok
   Weitere Informationen
Suchen
x
Suchen
Kategorie auswählen
PLZ oder Ort
Ganzer Ort
  • Suchen
  • Nachrichten
  • Meine Merkliste
  • Anzeige erstellen
  • Meine Anzeigen
  • Alle Kategorien
  • Einstellungen
  • Kontakt
  • Impressum
Einloggen
 
 
Übergriff auf Prostituierte
 
Kategorie
Tatort
Zusätzliche Angaben
Bilder
Beschreibung
Anzeige veröffentlichen
+ Anzeige erstellen

Zurück
Personen  ❯  Gesucht   ❯  Erwachsene   ❯  Raubüberfall
Die in Fahndung stehende Person wird als bewaffnet und gewalttätig eingestuft. Sollten Sie ihn sehen oder dessen Aufenthaltsort kennen, verständigen Sie bitte umgehend die Polizei.
Übergriff auf Prostituierte
09.03.2018  Ergreifung: 1.000,00 €   Anzeigen ID: 11558
Beschreibung
Am Mittwoch, den 28.02.2018, ist es am späten Nachmittag zu einem körperlichen Übergriff auf eine 32-jährige Prostituierte gekommen. Die zugefügten Verletzungen stellten sich im Nachhinein als lebensgefährlich heraus. Weiterhin soll sich am Nachmittag des 28.02.2018 auf dem Parkplatz an der Bundesstraße 206 ein Lastwagen befunden haben, dessen Fahrer/in als möglicher Zeuge bzw. mögliche Zeugin in Frage kommt. Nach wie vor suchen die ermittelnden Beamten zudem nach dem jungen Mann, der die geflüchtete Verletzte nach der Tat an der Straße angetroffen, in seinem Auto mitgenommen und zur Tankstelle nach Bockhorn gefahren hat. Zeugen, die Hinweise auf den Tatverdächtigen, den Lastwagenfahrer oder den jungen Autofahrer geben können, werden gebeten, sich mit uns in Verbindung zu setzen.
Anzeigen ID: 11558 Diese Anzeige melden
Kommentare
Kommentare können nur von eingeloggten Nutzern eingesehen und kommentiert werden!

23795 Bad Segeberg
Polizeidirektion Bad Segeberg Behörde
Aktiv seit: 01.01.2010
Hinweis mitteilen
Weitere Anzeigen
Rechtliches
Impressum
Vertraulichkeitsklausel
24h Notruf
Polizei 110
Feuerwehr 112
Mobile-Version
Fahndungen im TV
Polizeiliche Kriminalprävention
Hinweis mitteilen
Anrufen