Fahndung - Raubüberfall auf AGIP-Tankstelle
Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren, zu messen sowie die Sicherheit unserer Nutzer zu erhöhen. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen dürfen.   
Ok
   Weitere Informationen
Suchen
x
Suchen
Kategorie auswählen
PLZ oder Ort
Ganzer Ort
  • Suchen
  • Nachrichten
  • Meine Merkliste
  • Anzeige erstellen
  • Meine Anzeigen
  • Alle Kategorien
  • Einstellungen
  • Hilfe
  • Impressum
Einloggen
 
 
Raubüberfall auf AGIP-Tankstelle
 
Kategorie
Tatort
Zusätzliche Angaben
Bilder
Beschreibung
Anzeige veröffentlichen
+ Anzeige erstellen

Zurück
Personen  ❯  Gesucht   ❯  Erwachsene   ❯  Raubüberfall
Icon Die in Fahndung stehende Person wird als bewaffnet und gewalttätig eingestuft. Sollten Sie ihn sehen oder dessen Aufenthaltsort kennen, verständigen Sie bitte umgehend die Polizei.
Icon Raubüberfall auf AGIP-Tankstelle
27.12.2017
Icon Beschreibung
Am 05.12.2016, um01.35 Uhr betrat ein mit einer Kapuzenjacke und über das Gesicht gezogenem Halstuch maskierte Mann den Verkaufsraum einer Tankstelle in der Römerstraße. Dabei führte der Maskierte ein Messer mit sich und gab der Kassiererin zu verstehen, dass er Geld wolle. Im Anschluss entnahm der Unbekannte einige hundert Euro Bargeld aus der Kasse sowie eine Flasche Whisky aus einem Regal, bevor er zu Fuß aus dem Gebäude flüchtete. Die Überfallene sah noch, wie sich die Person in Richtung Laboratoriumstraße und dann Richtung Nordpark entfernte. Die Geschädigte wurde nicht verletzt und verständigte umgehend die Polizei. Beschreibung des Tatverdächtigen zur Tatzeit: Jüngerer Mann, ca. 20 – 25 Jahre, ca. 170 cm groß, schlanke Figur, schwarzes Halstuch, Brille, bekleidet mit auffälliger, buntgestreifter Kapuzenjacke, hellblaue Jeans, weiße Turnschuhe, führte einen schwarzen Rucksack mit Zeugenaufruf: Wer kennt die Person auf dem Foto oder kann Angaben zu deren Aufenthalt geben? Hat jemand eine Person mit solch einer auffälligen Jacke oder die Jacke selbst irgendwo gesehen? Wer kann sonst Hinweise im Zusammenhang mit dem Raubüberfall geben?
Anzeigen ID: 10362 Anzeige melden | Anzeige löschen
Römerstraße 40
85055 Ingolstadt
Ergreifung: 1.000,00 €  
Hinweis mitteilen
Rechtliches
Impressum
Vertraulichkeitsklausel
Neueste Anzeigen
Autodiebe stehlen Partyservice-Transporter
Autodiebe stehlen Partyservice-Transporter
Wiederbeschaffung: 500,00 €

Auseinandersetzung im Rockermilieu
Auseinandersetzung im Rockermilieu
Ergreifung: 500,00 €

24h Notruf
Polizei 110
Feuerwehr 112
Mobile-Version
Fahndungen im TV
Polizeiliche Kriminalprävention
Hinweis mitteilen
Anrufen