Fahndung - Räuberischer Diebstahl
Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.   
Ok
   Weitere Informationen
Suchen
x
Suchen
Kategorie auswählen
PLZ oder Ort
Ganzer Ort
  • Suchen
  • Nachrichten
  • Meine Merkliste
  • Anzeige erstellen
  • Meine Anzeigen
  • Alle Kategorien
  • Einstellungen
  • Hilfe
  • Kontakt
Einloggen
 
 
Räuberischer Diebstahl
 
Kategorie
Tatort
Zusätzliche Angaben
Bilder
Beschreibung
Anzeige veröffentlichen
Im Rahmen der EU Datenschutzgrundverordnung möchten wir Sie darüber informieren, wie wir persönliche Daten auf Fahndung verarbeiten. Zusätzlich erhalten Sie Informationen über die Ihnen zustehenden datenschutzrechtlichen Ansprüche und Rechte. Mehr Infos...
+ Anzeige erstellen

Zurück
Personen  ❯  Gesucht   ❯  Erwachsene   ❯  Diebstahl
Räuberischer Diebstahl
03.05.2018 Ergreifung: 500,00 € * Beobachten
Beschreibung
Am 12. April 2018, gegen 20.15 Uhr, griff ein bislang unbekannter Täter in den Kasseneinsatz eines Supermarktes an der Lindenstraße und entwendete eine unbekannte Bargeldsumme. Der Unbekannte konnte zunächst von dem Filialleiter festgehalten werden, riss sich jedoch los und flüchtete mit einem Fahrrad. Gesucht wird eine männliche Person, wie auf dem Phantombild zu erkennen ist. Der Unbekannte soll etwa 180 - 185 cm groß und zwischen 30 und 35 Jahre alt sein. Er soll eine schwarze Cappy mit weißer Schrift getragen haben. Außerdem soll der Unbekannte eine dunkle Jacke, eventuell eine Lederjacke getragen haben. Der Mann soll dunkle Haare gehabt haben. Insgesamt soll das Erscheinungsbild eher ungepflegt gewesen sein.
Anzeigenummer: 12299 Diese Anzeige melden
Kommentare
Kommentare können nur von eingeloggten Nutzern eingesehen und kommentiert werden!
Das könnte Sie auch interessieren
 
500,00 € Falsche Polizeibeamte erbeuten fünfstelligen Bargeldbetrag bei 77-jähriger Frau
Einen fünfstelligen Bargeldbetrag erbeuteten unbekannte Betrüger bei einer 77-Jährigen Wabernerin durch "falsche Polizeibeamte". Die Wabernerin erhielt am 30. Mai 2017 einen Anr ...
 
1.000,00 € Geldforderung erpresst und mehrfach geschlagen
Mit einem Phantombild sucht die Kriminalpolizei der Polizeiinspektion Brandenburg nach einem Täter, der im Verdacht steht in den Morgenstunden des 27. April 2017 einen Mann in der Brandenbu ...
 
500,00 € Portemonnaie entwendet und Großeinkauf getätigt
Bereits am 20. Januar diesen Jahres kam es in der Thier Galerie in Dortmund, Westenhellweg, zum Diebstahl eines Portemonnaies. Mit der darin enthaltenen Kreditkarte tätigte wenig später, k ...
Lindenstraße
49393 Lohne (Oldenburg)
Polizeistation Lohne Behörde
Aktiv seit: 01.01.2010
Hinweis mitteilen
Weitere Anzeigen
Ausschreibende Dienststelle
Impressum
24h Notruf
Polizei 110
Feuerwehr 112
Mobile-Version
Fahndungen im TV
Polizeiliche Kriminalprävention
Hinweis mitteilen
Anrufen

Copyright © 2018 Fahndung Inc. - Alle weltweiten Rechte vorbehalten!

In Zusammenarbeit mit:  | Bundeskriminalamt | Bundespolizei | Polizei | Zoll