Fahndung - Minibagger, Kompressor und Fahrzeuganhänger gesucht
Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren, zu messen sowie die Sicherheit unserer Nutzer zu erhöhen. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen dürfen.   
Ok
   Weitere Informationen
Suchen
x
Suchen
Kategorie auswählen
PLZ oder Ort
Ganzer Ort
  • Suchen
  • Nachrichten
  • Meine Merkliste
  • Anzeige erstellen
  • Meine Anzeigen
  • Alle Kategorien
  • Einstellungen
  • Hilfe
  • Impressum
Einloggen
 
 
Minibagger, Kompressor und Fahrzeuganhänger gesucht
 
Kategorie
Tatort
Zusätzliche Angaben
Bilder
Beschreibung
Anzeige veröffentlichen
+ Anzeige erstellen

Zurück
Auto, Rad & Boot  ❯  Baumaschinen   ❯  weitere   ❯  Gesucht
Icon Minibagger, Kompressor und Fahrzeuganhänger gesucht
25.01.2018
Icon Beschreibung
Von einer Baustelle in der Feldstraße sind in der Nacht von Dienstag, dem 19.12.2017, 16.00 Uhr, zum Mittwoch, den 20.12.2017, 08.00 Uhr ein Minibagger und ein Schraubenkompressor im Gesamtwert von ca. 80.000 Euro gestohlen worden. Beide Geräte sind mit hoher Wahrscheinlichkeit mit einem größeren Fahrzeug und/oder Anhänger abtransportiert worden. Wer kann Angaben zum Verbleib des gestohlenen Minibaggers, Typ JCB 8018 CTS orange, dem gestohlenen Kompressor Atlas Copco 06249 und dem gestohlenen Fahrzeuganhänger der Firma Schmid Fahrzeugbau, Typ MTT 300 K, machen? Wem wurden die gestohlenen Gegenstände möglicherweise zum Verkauf angeboten? Ergänzend dazu wird ein Lichtbild des Firmenlogos veröffentlicht, welches auf dem Diebesgut angebracht war. Wem sind zur bzw. kurz nach der Tatzeit in Tatortnähe die Maschinen mit diesem Firmenaufdruck aufgefallen?
Anzeigen ID: 10517 Anzeige melden | Anzeige löschen
Feldstraße
99326 Stadtilm
Wiederbeschaffung: 1.000,00 €  
Hinweis mitteilen
Rechtliches
Impressum
Vertraulichkeitsklausel
Neueste Anzeigen
Kellereinbrecher auf Fahndungsfoto
Kellereinbrecher auf Fahndungsfoto
Ergreifung: 500,00 €

Jackie Depuyt
Jackie Depuyt
Ergreifung: 1.000,00 €

Raub auf einen Schmuckhändler
Raub auf einen Schmuckhändler
Ergreifung: 1.000,00 €

24h Notruf
Polizei 110
Feuerwehr 112
Mobile-Version
Fahndungen im TV
Polizeiliche Kriminalprävention
Hinweis mitteilen
Anrufen