Fahndung - Mesut Ter
Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren, zu messen sowie die Sicherheit unserer Nutzer zu erhöhen. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen dürfen.   
Ok
   Weitere Informationen
Suchen
x
Suchen
Kategorie auswählen
PLZ oder Ort
Ganzer Ort
  • Suchen
  • Nachrichten
  • Meine Merkliste
  • Anzeige erstellen
  • Meine Anzeigen
  • Alle Kategorien
  • Einstellungen
  • Hilfe
  • Impressum
Einloggen
 
 
Mesut Ter
 
Kategorie
Tatort
Zusätzliche Angaben
Bilder
Beschreibung
Anzeige veröffentlichen
+ Anzeige erstellen

Zurück
Personen  ❯  Verstorben   ❯  Erwachsene
Icon Herr Ter verstarb nach Angaben der Polizei aufgrund erheblicher Gewalteinwirkung.
Icon Mesut Ter
15.03.2016
Icon Beschreibung
Ein Sprengsatz detonierte heute früh am 15. März 2016 an einem fahrenden Pkw in Charlottenburg und tötete den Fahrer des Fahrzeuges. Bisherigen Ermittlungen zufolge befuhr der 43-Jährige gegen 8 Uhr mit einem silberfarbenen VW-Passat die Bismarckstraße in Richtung Innenstadt, als ein Sprengsatz in Höhe der Krumme Straße an seinem Pkw detonierte. Durch die Wucht der Explosion erlitt der Mann so schwere Verletzungen, dass er noch am Tatort verstarb. Nach jetzigem Erkenntnisstand könnte die Tat in Verbindung mit Auseinandersetzungen im Bereich der organisierten Kriminalität liegen. Hinweise auf einen politisch extremistischen Hintergrund gibt es derzeit nicht. Derzeit durchsuchen Ermittler der 1. Mordkommission gemeinsam mit Spezialeinsatzkräften des Landeskriminalamtes die Wohnung des Getöteten nach Hinweisen zur Tat bzw. zum Umfeld des Mannes.
Anzeigen ID: 10037 Anzeige melden | Anzeige löschen
Bismarckstraße 93
10625 Berlin
Polizei Berlin Behörde
Ergreifung: 10.000,00 €  
Hinweis mitteilen
Weitere Anzeigen
Rechtliches
Impressum
Vertraulichkeitsklausel
Neueste Anzeigen
Körperliche Auseinandersetzung
Körperliche Auseinandersetzung
Hinweise: 500,00 €

Laptop gestohlen
Laptop gestohlen
Ergreifung: 500,00 €

24h Notruf
Polizei 110
Feuerwehr 112
Mobile-Version
Fahndungen im TV
Polizeiliche Kriminalprävention
Hinweis mitteilen
Anrufen