Fahndung - Klaus-Peter Bokemüller
Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren, zu messen sowie die Sicherheit unserer Nutzer zu erhöhen. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen dürfen.   
Ok
   Weitere Informationen
Suchen
x
Suchen
Kategorie auswählen
PLZ oder Ort
Ganzer Ort
  • Suchen
  • Nachrichten
  • Meine Merkliste
  • Anzeige erstellen
  • Meine Anzeigen
  • Alle Kategorien
  • Einstellungen
  • Hilfe
  • Impressum
Einloggen
 
 
Klaus-Peter Bokemüller
 
Kategorie
Tatort
Zusätzliche Angaben
Bilder
Beschreibung
Anzeige veröffentlichen
+ Anzeige erstellen

Zurück
Personen  ❯  Vermisst   ❯  Erwachsene
Icon Herr Bokemüller ist dringend auf Medikamente angewiesen. Sollten Sie ihn sehen, verständigen Sie bitte umgehend die Polizei.
Icon Klaus-Peter Bokemüller
03.05.2018
Icon Beschreibung
Die Polizei sucht jetzt mit einem Foto nach dem vermissten Klaus-Peter Bokemüller aus Kamp-Lintfort. Der 68-Jährige hat zuletzt Urlaub mit seiner Frau und Familienangehörigen auf der Insel La Digue gemacht, die zu den Seychellen gehört. Am Mittwoch, dem 18.04.2018, hat Klaus-Peter Bokemüller mit seiner Familie abends in einem Restaurant gegessen. Im Anschluss wollte der Mann von einer bestimmten Stelle aus Fotos machen und nach zehn Minuten wieder am vereinbarten Treffpunkt sein. Bis heute ist Klaus-Peter Bokemöller nicht wieder aufgetaucht. Klaus-Peter Bokemüller ist 68 Jahre alt und etwa 190 cm groß. Er hat eine normale Figur, kurze graue Haare und er trägt einen grauen Vollbart. Zuletzt soll er mit einem gelben T-Shirt, einer dunklen Hose und einem Rucksack unterwegs gewesen sein. Er hatte an dem Abend auch eine Fotokamera, Ausweise und Bargeld dabei.
Anzeigen ID: 12298 Anzeige melden | Anzeige löschen

47475 Kamp-Lintfort
Hinweise: 1.000,00 €  
Hinweis mitteilen
Weitere Anzeigen
Rechtliches
Impressum
Vertraulichkeitsklausel
24h Notruf
Polizei 110
Feuerwehr 112
Mobile-Version
Fahndungen im TV
Polizeiliche Kriminalprävention
Hinweis mitteilen
Anrufen