Fahndung - Innerhalb einer Woche zweimal im Drogeriemarkt zugeschlagen
Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren, zu messen sowie die Sicherheit unserer Nutzer zu erhöhen. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen dürfen.   
Ok
   Weitere Informationen
Suchen
x
Suchen
Kategorie auswählen
PLZ oder Ort
Ganzer Ort
  • Suchen
  • Nachrichten
  • Meine Merkliste
  • Anzeige erstellen
  • Meine Anzeigen
  • Alle Kategorien
  • Einstellungen
  • Hilfe
  • Impressum
Einloggen
 
 
Innerhalb einer Woche zweimal im Drogeriemarkt zugeschlagen
 
Kategorie
Tatort
Zusätzliche Angaben
Bilder
Beschreibung
Anzeige veröffentlichen
+ Anzeige erstellen

Zurück
Personen  ❯  Gesucht   ❯  Erwachsene   ❯  Diebstahl
Icon Innerhalb einer Woche zweimal im Drogeriemarkt zugeschlagen
19.02.2018
Icon Beschreibung
Innerhalb von einer Woche entwendete die weibliche Tatverdächtige gleich zweimal kosmetische Artikel aus einem Drogeriemarkt an der Edmund-Weber-Straße 197 in Herne-Röhlinghausen. Das erste Mal war die Tatverdächtige am 16. März 2017 (Donnerstag) in der Drogerie. Sie nahm diverse Kosmetikartikel aus den Regalen und steckte sie ein eine mitgeführte Tüte. Anschließend verließ sie das Geschäft, ohne die Ware zu bezahlen. Nur wenige Tage später, am 22. März 2017 (Mittwoch), war die abgebildete Frau mit drei Begleitern im Markt und entwendete gemeinschaftlich Kosmetika. Einer von ihnen steckte mit der Tatverdächtigen zusammen die in den Regalen befindliche Ware in mitgebrachte Taschen, während die anderen beiden "Schmiere" standen.
Anzeigen ID: 11261 Anzeige melden | Anzeige löschen

44623 Herne
Ergreifung: 500,00 €  
Hinweis mitteilen
Rechtliches
Impressum
Vertraulichkeitsklausel
Neueste Anzeigen
Kellereinbrecher auf Fahndungsfoto
Kellereinbrecher auf Fahndungsfoto
Ergreifung: 500,00 €

Jackie Depuyt
Jackie Depuyt
Ergreifung: 1.000,00 €

Raub auf einen Schmuckhändler
Raub auf einen Schmuckhändler
Ergreifung: 1.000,00 €

24h Notruf
Polizei 110
Feuerwehr 112
Mobile-Version
Fahndungen im TV
Polizeiliche Kriminalprävention
Hinweis mitteilen
Anrufen