Fahndung - Gefährliche Körperverletzung
Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren, zu messen sowie die Sicherheit unserer Nutzer zu erhöhen. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen dürfen.   
Ok
   Weitere Informationen
Suchen
x
Suchen
Kategorie auswählen
PLZ oder Ort
Ganzer Ort
  • Suchen
  • Nachrichten
  • Meine Merkliste
  • Anzeige erstellen
  • Meine Anzeigen
  • Alle Kategorien
  • Einstellungen
  • Hilfe
  • Impressum
Einloggen
 
 
Gefährliche Körperverletzung
 
Kategorie
Tatort
Zusätzliche Angaben
Bilder
Beschreibung
Anzeige veröffentlichen
+ Anzeige erstellen

Zurück
Personen  ❯  Gesucht   ❯  Minderjährige   ❯  Körperverletzung
Icon Fahndungserfolg: Aufgrund des hohen Fahndungsdrucks stellte sich der 16-Jährige am 11.10.2018 bei der Polizei. Nach einer erkennungsdienstlichen Behandlung kam er wieder auf freien Fuß. Wir danken, auch im Namen der Polizei, Allen für ihre Mithilfe!
Icon Gefährliche Körperverletzung
11.10.2018
Icon Details
Geschlecht:
männlich
Icon Beschreibung
Am 23.06.2018, gegen 23.45 Uhr befand sich der Unbekannte in einem Waggon der U-Bahnlinie 6. Ein nunmehr 53-Jähriger befand sich ebenfalls in dem Waggon und sprach den Gesuchten auf ein vermeintliches Fehlverhalten an. Unvermittelt soll der Abgebildete mehrmals auf den 53-Jährigen eingeschlagen haben, bis dieser bewusstlos zu Boden ging. Trotz der Versuche anderer Fahrgäste ihn aufzuhalten, gelang ihm am U-Bahnhof Westphalweg die Flucht. Glücklicherweise erlitt das Opfer nur leichte Verletzungen, die in einer Klinik ambulant behandelt wurden.
Anzeigen ID: 126411 Anzeige melden | Anzeige löschen
Rechtliches
Impressum
Vertraulichkeitsklausel
24h Notruf
Polizei 110
Feuerwehr 112
Mobile-Version
Fahndungen im TV
Polizeiliche Kriminalprävention
Hinweis mitteilen
Anrufen