Fahndung - Einbruch in Elektromarkt - Wem gehört der VW Bulli?
Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.   
Ok
   Weitere Informationen
Suchen
x
Suchen
Kategorie auswählen
PLZ oder Ort
Ganzer Ort
  • Suchen
  • Nachrichten
  • Meine Merkliste
  • Anzeige erstellen
  • Meine Anzeigen
  • Alle Kategorien
  • Einstellungen
  • Kontakt
  • Impressum
Einloggen
 
 
Einbruch in Elektromarkt - Wem gehört der VW Bulli?
 
Kategorie
Tatort
Zusätzliche Angaben
Bilder
Beschreibung
Anzeige veröffentlichen
+ Anzeige erstellen

Zurück
Auto, Rad & Boot  ❯  Autos   ❯  Volkswagen   ❯  Gefunden
Einbruch in Elektromarkt - Wem gehört der VW Bulli?
02.03.2018 Anzeigen ID: 11442
Beschreibung
Kurz nach 03:00 Uhr meldeten am vergangenen Freitagmorgen Zeugen einen Einbruch in einen Elektromarkt an der Straße Külbe. Die Täter waren mit einem orangefarbenen Bulli T3 Pritschenwagen rückwärts in den Eingangsbereich gefahren und verschafften sich auf diese Art und Weise Zugang in den Verkaufsraum. Anschließend rannten zwei Männer aus dem Fahrzeug in die Geschäftsräume und warfen Gegenstände aus dem Verkaufsraum auf die Ladefläche des Transporters. Danach flüchteten sie mit dem Fahrzeug auf der B516 in Fahrtrichtung Brilon. Nach ersten Feststellungen wurden bei dem Einbruch etwa 40 bis 50 Laptops unterschiedlicher Marken entwendet. Noch am Freitag wurde das beschädigte Fahrzeug auf der Stefanusstraße in Altenrüthen von Zeugen festgestellt. Zu diesem Zeitpunkt befanden sich an dem Bulli keine Kennzeichenschilder. Zur Spurensicherung wurde das Fahrzeug, das nicht als gestohlen im Fahndungssystem einlag, sichergestellt. Jetzt sucht die Kriminalpolizei weitere Zeugen, die den Abstellvorgang, das Umladen des Diebesgutes und den weiteren Fluchtweg der Täter beobachteten. Wer kann Hinweise auf den oder die Nutzer des VW Bulli geben?
Anzeigen ID: 11442 Diese Anzeige melden
Kommentare
Kommentare können nur von eingeloggten Nutzern eingesehen und kommentiert werden!
Stefanusstraße
59602 Rüthen
Polizeiwache Warstein Behörde
Aktiv seit: 01.01.2010
Hinweis mitteilen
Rechtliches
Impressum
Vertraulichkeitsklausel
24h Notruf
Polizei 110
Feuerwehr 112
Mobile-Version
Fahndungen im TV
Polizeiliche Kriminalprävention
Hinweis mitteilen
Anrufen