Fahndung - Diebstahl im Discounter
Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.   
Ok
   Weitere Informationen
Suchen
x
Suchen
Kategorie auswählen
PLZ oder Ort
Ganzer Ort
  • Suchen
  • Nachrichten
  • Meine Merkliste
  • Anzeige erstellen
  • Meine Anzeigen
  • Alle Kategorien
  • Einstellungen
  • Kontakt
  • Impressum
Einloggen
 
 
Diebstahl im Discounter
 
Kategorie
Tatort
Zusätzliche Angaben
Bilder
Beschreibung
Anzeige veröffentlichen
+ Anzeige erstellen

Zurück
Personen  ❯  Gesucht   ❯  Erwachsene   ❯  Diebstahl
Diebstahl im Discounter
04.08.2017  Hinweise: 250,00 €   Anzeigen ID: 10134
Beschreibung
Am 17.01.2017, gegen 12:45 Uhr, befanden sich drei unbekannte Männer in einem Discounter in der Hauptstraße. Sie hielten sich im Kassenbereich auf. Einer der Drei war mit dem Bezahlvorgang von Ware beschäftig. Ein Zeuge schätzte ihn auf ca. 30 Jahre, 180 bis 185 Zentimeter groß und trug einen Dreitagebart. Unter dem linken Auge war eine helle Narbe sichtbar. Bekleidet war er mit einer beigefarbenen Jacke und dunkelblauen Jeans. Die beiden anderen Männer steckten in dieser Zeit Zigaretten aus einem Warenträger in eine mitgeführte Tasche. Anschließend beabsichtigten die Drei die Filiale zu verlassen, ohne die Ware zu bezahlen. Der Zeuge stellte sich in den Weg und wurde beiseite geschubst blieb aber unverletzt. Sie verließen den Discounter. Der Zeuge konnte die Beiden wie folgt beschreiben: Einer der beiden war ca. 180 bis 185 Zentimeter groß, 35 bis 40 Jahre alt. Er hatte kurze graue Haare, ein wettergegerbtes Gesicht und einen korpulenten Körperbau. Er trug eine blaue Regenjacke und einen dunklen Pullover. Der andere trug einen schwarzen, halblangen Mantel und einen roten Pullover. Er hatte schwarze Haare, ein breites rundes Gesicht, war ungefähr 35 bis 40 Jahre alt und etwa 180 bis 185 Zentimeter groß. Von zwei Männern konnten Phantombilder angefertigt werden. Die Kriminalpolizei ermittelt nun wegen räuberischen Diebstahls und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Wer erkennt diese Männer und kann Hinweise zu deren Aufenthaltsorten geben?
Anzeigen ID: 10134 Anzeige melden | Anzeige löschen
Kommentare
Kommentare können nur von eingeloggten Nutzern eingesehen und kommentiert werden!
Hauptstraße
16348 Wandlitz
Polizeiinspektion Barnim Behörde
Aktiv seit: 01.01.2010
Hinweis mitteilen
Weitere Anzeigen
Rechtliches
Impressum
Vertraulichkeitsklausel
24h Notruf
Polizei 110
Feuerwehr 112
Mobile-Version
Fahndungen im TV
Polizeiliche Kriminalprävention
Hinweis mitteilen
Anrufen