Fahndung - Diebstahl eines Opferstockes
Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.   
Ok
   Weitere Informationen
Suchen
x
Suchen
Kategorie auswählen
PLZ oder Ort
Ganzer Ort
  • Suchen
  • Nachrichten
  • Meine Merkliste
  • Anzeige erstellen
  • Meine Anzeigen
  • Alle Kategorien
  • Einstellungen
  • Kontakt
  • Impressum
Einloggen
 
 
Diebstahl eines Opferstockes
 
Kategorie
Tatort
Zusätzliche Angaben
Bilder
Beschreibung
Anzeige veröffentlichen
+ Anzeige erstellen

Zurück
Verschiedenes  ❯  Tresore   ❯  Gesucht
Diebstahl eines Opferstockes
05.03.2018  Wiederbeschaffung: 100,00 €   Anzeigen ID: 11469
Beschreibung
Unbekannte Täter haben am Sonntag, den 04.03.2018, im Tatzeitraum von 13.30 Uhr bis 19.00 Uhr, einen in der St. Nikolaikirche befindlichen Opferstock (Foto) entwendet. Der ursprünglich im Eingangsbereich der Kirche befindliche Spendenkasten war von den unbekannten Tätern mit brachialer Gewalt aus der Wand gerissen und entwendet worden. "Da der Opferstock regelmäßig geleert wird, dürften die Täter lediglich eine geringe Bargeldmenge vorfinden", so die Polizeistation Wangerooge.
Anzeigen ID: 11469 Anzeige melden | Anzeige löschen
Kommentare
Kommentare können nur von eingeloggten Nutzern eingesehen und kommentiert werden!
Dorfplatz 34
26486 Wangerooge
Polizeistation Wangerooge Behörde
Aktiv seit: 01.01.2010
Hinweis mitteilen
Weitere Anzeigen
Rechtliches
Impressum
Vertraulichkeitsklausel
Neueste Anzeigen
Raub in Sottrum
Raub in Sottrum
Hinweise: 1.000,00 €

Raubüberfall in Neuss-Grimlinghausen
Raubüberfall in Neuss-Grimlinghausen
Ergreifung: 1.000,00 €

24h Notruf
Polizei 110
Feuerwehr 112
Mobile-Version
Fahndungen im TV
Polizeiliche Kriminalprävention
Hinweis mitteilen
Anrufen