Fahndung - Diebstahl eines Opferstockes
Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.   
Ok
   Weitere Informationen
Suchen
x
Suchen
Kategorie auswählen
PLZ oder Ort
Ganzer Ort
  • Suchen
  • Nachrichten
  • Meine Merkliste
  • Anzeige erstellen
  • Meine Anzeigen
  • Alle Kategorien
  • Einstellungen
  • Hilfe
  • Kontakt
Einloggen
 
 
Diebstahl eines Opferstockes
 
Kategorie
Tatort
Zusätzliche Angaben
Bilder
Beschreibung
Anzeige veröffentlichen
Im Rahmen der EU Datenschutzgrundverordnung möchten wir Sie darüber informieren, wie wir persönliche Daten auf Fahndung verarbeiten. Zusätzlich erhalten Sie Informationen über die Ihnen zustehenden datenschutzrechtlichen Ansprüche und Rechte. Mehr Infos...
+ Anzeige erstellen

Zurück
Verschiedenes  ❯  Tresore   ❯  Gesucht
Diebstahl eines Opferstockes
05.03.2018 Wiederbeschaffung: 100,00 € * Beobachten
Beschreibung
Unbekannte Täter haben am Sonntag, den 04.03.2018, im Tatzeitraum von 13.30 Uhr bis 19.00 Uhr, einen in der St. Nikolaikirche befindlichen Opferstock (Foto) entwendet. Der ursprünglich im Eingangsbereich der Kirche befindliche Spendenkasten war von den unbekannten Tätern mit brachialer Gewalt aus der Wand gerissen und entwendet worden. "Da der Opferstock regelmäßig geleert wird, dürften die Täter lediglich eine geringe Bargeldmenge vorfinden", so die Polizeistation Wangerooge.
Anzeigenummer: 11469 Diese Anzeige melden
Kommentare
Kommentare können nur von eingeloggten Nutzern eingesehen und kommentiert werden!
Das könnte Sie auch interessieren
 
Tresor gefunden
Am 25.12.2017 wurde ein verwitterter Tresor im Bereich Olsberg, an der L 743 Höhe Silbersee, gefunden. Es handelt sich um einen grauen, massiven Tresor, welcher mit Schrauben und Dübeln an ...
 
Vermeintliches Diebesgut in Wilhelmshaven sichergestellt
Passend zu Ostern konnten Beamte der Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland nach einem Hinweis bei der durch die Staatsanwaltschaft Oldenburg beantragten und richterlich angeordneten Durc ...
 
Tresor aus Bildungszentrum beschädigt aufgefunden
Die Polizei berichtete von einem Einbruch in ein Schulgebäude am Willy-Brandt-Platz, in der Nacht von Dienstag (3.4.) auf Mittwoch (4.4.). Bei der Tat hatten Unbekannte einen großen Tresor ...
Dorfplatz 34
26486 Wangerooge
Polizeistation Wangerooge Behörde
Aktiv seit: 01.01.2010
Hinweis mitteilen
Weitere Anzeigen
Ausschreibende Dienststelle
Impressum
24h Notruf
Polizei 110
Feuerwehr 112
Mobile-Version
Fahndungen im TV
Polizeiliche Kriminalprävention
Hinweis mitteilen
Anrufen

Copyright © 2018 Fahndung Inc. - Alle weltweiten Rechte vorbehalten!

In Zusammenarbeit mit:  | Bundeskriminalamt | Bundespolizei | Polizei | Zoll