Fahndung - Diebstahl einer wertvollen Vase
Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.   
Ok
   Weitere Informationen
Suchen
x
Suchen
Kategorie auswählen
PLZ oder Ort
Ganzer Ort
  • Suchen
  • Nachrichten
  • Meine Merkliste
  • Anzeige erstellen
  • Meine Anzeigen
  • Alle Kategorien
  • Einstellungen
  • Hilfe
  • Kontakt
Einloggen
 
 
Diebstahl einer wertvollen Vase
 
Kategorie
Tatort
Zusätzliche Angaben
Bilder
Beschreibung
Anzeige veröffentlichen
Neueste Anzeigen: | Diebstahl im Modegeschäft | Cornelia Sonntag | Hochwertiges Pedelec aufgefunden | Sexuelle Belästigung | Carola B.
+ Anzeige erstellen

Zurück
Personen  ❯  Gesucht   ❯  Erwachsene   ❯  Diebstahl
Diebstahl einer wertvollen Vase
12.04.2018 Ergreifung: 500,00 € * Beobachten
Beschreibung
Mit der Veröffentlichung von Bildern aus einer Überwachungskamera bittet die Polizei nach einem Diebstahl um Mithilfe bei der Suche nach einem unbekannten Mann. Der Gesuchte soll am 19. Februar 2018 gegen 11.45 Uhr eine hochwertige Prachtvase aus dem Verkaufsraum der MEISSEN-Boutique in Mitte entwendet haben. Der abgebildete Mann ist 30 bis 35 Jahre alt und 180 bis 190 cm groß. Er hat dunkle kurze Haare und eine schlanke Gestalt. Er trug eine Brille und war mit einer schwarzen Daunenjacke mit Fellkapuze, einer dunklen Hose und dunklen Schuhen bekleidet.
Anzeigenummer: 11979 Diese Anzeige melden
Kommentare
Kommentare können nur von eingeloggten Nutzern eingesehen und kommentiert werden!
Das könnte Sie auch interessieren
 
500,00 € Rund 400 Reifen illegal entsorgt
In Südbrookmerland haben Unbekannte in der Straße Achterdiek schätzungsweise etwa 400 Reifen illegal abgelegt. Entdeckt wurden sie am Montag gegen 18:15 Uhr. Wann die Reifen abgelegt wurd ...
 
500,00 € Wohnungseinbruch
Mit der Veröffentlichung von Bildern aus einem Smartphone suchen die Ermittler nach einem Unbekannten, der im Verdacht steht, im August des vergangenen Jahres in eine Kellerwohnung in Wilm ...
 
500,00 € Gesucht wird ein unbekannter Betrüger
In der Zeit zwischen 10. Dezember 2017 und 6. Januar 2018 wurde der Geldausgabeautomat einer Bank in der Bahnhofstraße in Fellbach sechs Mal manipuliert. Es wurde mittels eines Aufsatzes da ...
Unter den Linden 39b
10117 Berlin
Polizei Berlin Behörde
Aktiv seit: 01.01.2010
Hinweis mitteilen
Ausschreibende Dienststelle
Impressum
24h Notruf
Polizei 110
Feuerwehr 112
Mobile-Version
Fahndungen im TV
Polizeiliche Kriminalprävention
Hinweis mitteilen
Anrufen

Copyright © 2018 Fahndung Inc. - Alle weltweiten Rechte vorbehalten!

In Zusammenarbeit mit:  | Bundeskriminalamt | Bundespolizei | Polizei | Zoll