Fahndung - 13-Jähriger plante Spritztour - Polizei fragt: Wem gehört der Mitsubishi-Schlüssel?
Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren, zu messen sowie die Sicherheit unserer Nutzer zu erhöhen. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen dürfen.   
Ok
   Weitere Informationen
Suchen
x
Suchen
Kategorie auswählen
PLZ oder Ort
Ganzer Ort
  • Suchen
  • Nachrichten
  • Meine Merkliste
  • Anzeige erstellen
  • Meine Anzeigen
  • Alle Kategorien
  • Einstellungen
  • Hilfe
  • Impressum
Einloggen
 
 
13-Jähriger plante Spritztour - Polizei fragt: Wem gehört der Mitsubishi-Schlüssel?
 
Kategorie
Tatort
Zusätzliche Angaben
Bilder
Beschreibung
Anzeige veröffentlichen
+ Anzeige erstellen

Zurück
Schlüssel  ❯  Autoschlüssel   ❯  Gefunden
Icon 13-Jähriger plante Spritztour - Polizei fragt: Wem gehört der Mitsubishi-Schlüssel?
30.01.2018
Icon Beschreibung
Bei Ermittlungen, in deren Mittelpunkt ein 13-jähriger Junge aus der Samtgemeinde Sittensen steht, ist die Polizei in den Besitz eines Autoschlüssels für einen noch unbekannte Mitsubishi gelangt. Der 13-Jährige hatte ihn an einen 13-jährigen Freund weitergegeben. Offenbar war mit dem Schlüssel eine nächtliche Spritztour geplant. Daraus wird jetzt nichts mehr. Trotzdem suchen die Beamten nach dem Eigentümer des Schlüssels. Am Schlüsselring befindet sich eine kleine metallene Plakette mit der Nummer E6145.
Anzeigen ID: 11028 Anzeige melden | Anzeige löschen
Rechtliches
Impressum
Vertraulichkeitsklausel
Neueste Anzeigen
Körperliche Auseinandersetzung
Körperliche Auseinandersetzung
Hinweise: 500,00 €

Laptop gestohlen
Laptop gestohlen
Ergreifung: 500,00 €

24h Notruf
Polizei 110
Feuerwehr 112
Mobile-Version
Fahndungen im TV
Polizeiliche Kriminalprävention
Hinweis mitteilen
Anrufen